Don't you remember on this time ?

Donnerstag, 23. Juni 2011



Wann werde ich dich wiedersehen?
du gingst ohne ein "auf Wiedersehn", ohne ein Wort.
Kein letzter Kuss um etwas zu besiegeln.
Ich hatte keine Ahnung, dass es so schlecht um uns steht.
Ich weiß, ich hab ein flatterhaftes Herz und bin verbittert,
ich mache andren schöne Augen und hab diese Schwere in meinem Kopf.
Aber erinnerst du dich nicht?
Erinnerst du dich nicht?
An den Grund, aus dem du mich einst liebtest?
Baby, bitte erinnere dich noch einmal an mich...
Wann war das letzte Mal, als du an mich dachtest?
Oder hast du mich komplett aus deinen Erinnerungen gelöscht?
Ich denke oft darüber nach, was ich falsch gemacht haben könnte,
je öfter ich das tue, desto weniger weiß ich...
Ich weiß, ich hab ein flatterhaftes Herz und bin verbittert,
ich mache andren schöne Augen und hab diese Schwere in meinem Kopf.
Aber erinnerst du dich nicht?
Erinnerst du dich nicht?
An den Grund, aus dem du mich einst liebtest?
Baby, bitte erinnere dich noch einmal an mich...
Ich gab dir Freiraum, damit du atmen konntest,
ich blieb auf Distanz, damit du frei sein konntest,
und ich hoffe, dass du das fehlende Stück findest,
das dich zu mir zurückbringt...
Wieso erinnerst du dich nicht?
Erinnerst du dich wirklich nicht?
An den Grund, aus dem du mich einst liebtest,
Baby, bitte erinnere dich, du liebtest mich einst.
Wann werde ich dich wiedersehn?

---

Was für ein Gefühl muss es sein, ignoriert zu werden? Ignoriert von einer Person die einem einmal soviel bedeuted hat? Ich glaube, ich kenne dieses Gefühl jetzt. Irgendwann wirst du es vielleicht verstehen und vielleicht liest du das hier irgendwann, ich hoffe es.. Jeden Tag dein Gesicht, aber kein Wort was über meine oder deine Lippen kommt. Bloß ein Blick. Von dir ein ignoranter, von mir ein Blick mit Traurigkeit. Ich wünschte, ich hätte mich damals nie auf das eingelassen, was passiert ist. Allerdings hätte es die Zeit dann nicht gegeben. Diese schöne Zeit. Andererseits würden wir uns wenigstens jetzt nicht ignorieren. Du schworst mir, immer bei mir zu bleiben. Bruder&Schwester, Beste Freunde. Nichts, NICHTS davon ist geblieben. Bloß ein Haufen Erinnerungen. Du verließt mich, ohne Vorwarnung. Selbst am Ende, wo alles schon zu spät war, versprachst du mir erneut, das du mich nicht vergessen würdest. Jetzt stelle ich fest, das es eine Lüge war. Du hast uns aufgegeben, unsere gemeinsame Zeit, unsere geheimsten Geheimnisse. Weg, alles weg. Vielleicht hast du mich schon vergessen und hast die Zeit weggestrichen, wie ein Buchkapitel. Aber wenn ich sagen würde es wäre bei mir so, würde ich lügen. Ich werde dich nie vergessen. Zu schön war unsere Zeit, unsere Zeit ab Januar. Ich habe und hatte nie vor dich zu nerven aber selbst ich, ob dus glaubst oder nicht, habe Gefühle. Wenn wir miteinander reden, reden wir mit Ignoranz und Sarkasmus. Ich will das nicht! Ich will das es so wird wie am Anfang. Am Anfang wo es noch einer der besten Zeiten meines Lebens war. und wenn ich könnte wie ich wöllte, glaub mir, ich würde. Ich würde alles rückgängig machen. Warum gibt es bloß keinen 'rewind-button'? Ich habe vielleicht keine 'Liebes'gefühle mehr aber die 'Freundschaftsgefühle' bleiben. Ob du es willst oder nicht. Keine Ahnung, warum du so zu mir bist, aber ich finde es dumm okay? ich weiß nicht, was der Auslöser für die ganze Scheiße war. Aber ich will das du weißt, dass ich das hier alles bedaure und sollte ich dich jetzt genervt haben: Ist mir egal, es musste raus..
Mit blutendem Herzen: Jule

Keine Kommentare: