way back home

Samstag, 18. Februar 2012

Also also also: ICH BIN ZUHAUSE (: Nach 7 Tagen im Bayrischen Wald mit Oma, Opa, Bekannten mit Sohn und Stieftante mit Familie bin ich endlich wieder im schönen *hust* Sachsen angekommen. Hatten hinzu kurz Stau, sonst lief's wunderbar. Montag waren wir bei den eisigsten Temperaturen auf dem Baumwipfelpfad. Und ja, es war dezent windig und kalt^^ Davor haben wir uns in so nem Dorf noch die Eiskirche angeschaut; nungut. Mittwoch waren wir auf so nem Schafhof (also gab's nur Zeug vom Schaf eben :D) und in massig vielen Glasläden; das reinste Vergnügen. Den Rest der Woche waren wir Skifahren - Langlauf. Da 's jeden Tag ins gleiche Café ging (mit 20cm hohen Torten unds) hat sich's auch bissl gelohnt. Dazu noch Eierlikörpunsch oder Kaffee "Mozart" - perfekt (: Dienstag hatten wir übelstes assi Wetter - s hat geweht wie Sau und dadurch konnte man fast nichts sehen - bombig :D Nachmittag's warn wir entweder baden, schlafen, Assi-Tv gucken oder Billard spielen; also alles ganz nice. Zum Valentinestag hatten wir Candle-Light-Dinner; 6Gänge mit ganzem Kerzengelumpe und ja. Ohne Freund natürlich auch nicht so doll (also weil er ja nicht da war..) Heute waren wir dann nur noch Torte u Pralinen holen für Zuhause und Schnaps mitnehmen in Zwiesel bei Hieke. Danach gings heim und ich konnte endlich wieder in mein geliebtes Bett. Morgen werd ich was mit Jule machen, Montag kommt mein werter Freund, Dienstag Enrico u Donnerstag Richie, den Rest mal schauen. Schöne Ferien euch noch (; Kiki ♥

Keine Kommentare: