begeisternd hoch 85

Samstag, 7. April 2012

Gerade ging ich meinen Posteingang meiner E-Mails durch. Wieder einige nervige, mich wöchentlich begleitende E-Mails von Facebook mit Geburtstagen, formspring mit 'Inbox-Nachrichten' und jeglichem uninteressanten Zeug. Ich meldete mich im gmx ab, ging sofort auf formspring.me und klickte auf 'inbox'. Ein paar Fragen und Ostergrüße von Marcus. Gleich wechselte ich zu seiner formspring - Seite und las ein paar seiner Fragen. Wechselte schnellst auf ein Profil namens 'Qafka'. Interessant wurde es schon bei den ersten Fragen und seinen Antworten. Entzückend, wie sarkastisch genial diese sind / waren. Habe weiter gelesen und bin auf folgendes gestoßen:

"Der vierzehnjährige Junge im Zug, der in sein iPhone brüllt "Ja, Lan, Zug hat bisschen Verspätung, aber Junge beeil dich, hade! Hade!" und wie Siri eiskalt antwortete: "Tut mir Leid, das habe ich nicht verstanden."

Und eine nette Nachricht in der Inbox. Sagen wir, die hat zwei Lächeln hinterlassen."

Genialst, wie ich fand. Weiteres ist einfach zu gut. Da drückt man gleich einmal auf 'follow' (:
--
Heute mit meiner Familie u Jule zu "Russendisko" im Kino gewesen, war recht gut. Donnerstag vllt mit ihr, Eric u Thomas ins Kino, yes (: Schönen Samstagabend, biatches :* Kiki

Keine Kommentare: