you know that 'love' isn't enough

Samstag, 25. August 2012

12. Juni 2011
Eine neue Freundschaftsanfrage Facebook, Thomas Seidel, Eibenstock. Nicht so sehr weit weg, schöner Kerl - Anfrage annehmen. Gleich wurde mein damaliges Profilbild mit übertechnischen u eigentlich uninteressanten Kommentaren zugespamt; 'Was hast du für eine Kamera?', 'Welches Objektiv?', '..das u das ist besser..', dies, das u jenes - der Kerl wollte mir wohl gleich wieder unsympathisch werden.
Darauf ein übliches 'Kennt man sich?' von mir per Nachricht u schon kamen wir ins Schreiben. Tagtäglich von früh bis spät abends - Facebook ahoi. Aus Facebookfreunden/-bekannten wurden mit der Zeit echt gute Freunde, man kam schnell von 'Ich hab dich lieb :*' zu 'Ich liebe dich, Schwesterherz!' u natürlich auch in 'Streit'phasen. Damals auf Grund eines Icq-Smilies, einem DINO!, den er als Lama ansah u sich deswegen in freundlicher Form mit mir anzicken musste. Schlussendlich wurde daraus ein Höhlenurmel u wir bei 'Wir sind die coolsten Höhlenurmel.' u 'Ich liebe dich, süßestes Höhlenurmel.' angelangt.

August 2011:
Aus dem täglichen Schreiben bei Facebook wurde sms'n im Sekundentakt. An die 300 Sms pro Tag hätten es werden können, wenn Thomas nicht nur 100 frei gehabt hätte. Schnell ging das Geheule los; 'Noch 10h bis wir wieder schreiben können :(' - wir hatten die 100Sms meistens schon vor Mittag weg, vor allem, als ich wegen meiner Zahn-OP nicht aus dem Bett durfte.

Rückblick:
Ich u R. kamen Anfang August zusammen, er war damals 19, ich 14 - ein Altersunterschied, der zumindest meine Klassenkameraden zum Schmunzeln brachte. Gut 2 Wochen waren wir zusammen - ich beendete die Beziehung zu ihm; die Gefühle für Thomas kamen durch, wurden stärker.

Die Woche, in der ich dann solo war, machten Thomas u ich uns einen Spaß daraus, andauernd zu schreiben, dass wir ja bald zusammen wären.

25. August 2011:
Donnerstagnachmittag u ich auf dem Weg zur besten Freundin, am sms'n mit ihm.
'Wir sind jetzt zusammen, beschlossene Sache. :D'
'Aber fragen kannst du schon, eigentlich. :D'
 - daraufhin eine sinnlose Diskussion, ob die Fragerei denn nötig ist o nicht -
'Willst du mit mir zusammen sein? c:'
'Ja ja ja ! (:'

Und schwups, nicht mehr single u als Schlampe dastehen sicher, haha.

Mitte/ Ende September 2011:
Thomas u ich sind fast einen Monat zusammen u haben uns immer noch nicht gesehen - 'Man weiß nie, ob s länger hält.' ist meine Aussage dazu nach 3 Beziehungen, die nur jeweils 2 Wochen gingen u das den Eltern zu erklären auch nicht so doll war.

Halb 10 wollte er zu mir kommen u kurz darauf war er auch da, hat geklingelt. Ich bin natürlich aus dem 2.Stock runter an die Haustür u hab aufgemacht.
'Du bist so groß ! o:' muss wohl mein erster Satz gewesen sein. Zu entschuldigen, wenn er 1,96m groß u man selbst 'nur' 1,74m klein ist.
Unser 1.Treffen war wohl recht amüsant, wenn man es jetzt betrachtet, haben ziemlich viel dummes Zeug gelabert u uns nur ganze 3 Mal geküsst, hey hey.

Februar 2012:
Einen Tag nach unserem 6 Monatigen sind wir bzw ist er kurz davor Schluss zu machen. Ich habe einen riesigen Fehler gemacht u kann diesen nicht rückgängig machen, wir streiten, was das Zeug hält. Im Endeffekt entscheidet Thomas sich für mich u gibt mir eine 2.Chance, die ich bis heute zu nutzen versuche.

Mai 2012:
Streitphase pur. Wir sehen uns ganze 3 Wochenenden - 4 Wochen - nicht u zicken uns sogar zu unserem 9 Monatigen an.

Juni 2012:
Nach seinem Geburtstag sehen wir uns wieder eine Woche nicht, sein Geschenk steht bei mir u verstaubt langsam. Einen Tag bevor wir uns sehen, streiten wir wieder. So sehr, dass er mich ignoriert, als ich bei ihm Zuhause ankomme. In seinem Zimmer sitzen wir uns erstmal 45 Minuten gegenüber ohne ein Wort zu wechseln, Horror. Als er sich endlich neben mich aufs Bett setzt, gebe ich ihm sein Geschenk mit den Worten, dass ich ihm das geben SOLL.

Rückblick:
Nach dem Kauf von Thomas' Geschenk sitze ich Zuhause u schreibe. Schreibe einen Brief an ihn, einen Liebesbrief, wenn man es so nimmt.

Thomas öffnet also die Parfümpackung, die ich mit geschätzter Arbeitszeit von 5h in durchsichtiges mit Herzen bedrucktes Geschenkpapier eingepackt habe. Bevor er das Parfüm wieder einpacken will, entdeckt er zum Glück meinen Brief. Während er diesen liest, hoffe ich einfach nur, dass danach alles wieder in Ordnung ist. Plötzlich spüre ich seine Hände an meinem Körper, wie er meinen Kopf mit seinen Händen nach oben hält. Kurz vorm Heulanfall küsst er mich, endlich. Er meint, dass dann alles perfekt ist. Ist es.

5.August - 9.August 2012
Wir verbringen perfekte 5 Tage zusammen, während meine Eltern im Urlaub sind u nichts davon mitbekommen - Liebe pur.

25.August 2012 - heute
Heute ist es genau ein Jahr her, dass wir angefangen haben. Ein Jahr voller Streit, Eifersucht u trotzdem einer Menge Liebe. U wir, wir gehen weiter, ohne Zweifel. Denn dieser Kerl, der sich seit einem Jahr mein Freund nennt, ist mein Leben - ohne ihn kann u will ich nicht leben, nie wieder sein. Für mich war er, ist er u bleibt er der tollste, süßeste, schärfste, perfekteste, eher UNBESCHREIBLICHSTE Kerl überhaupt - egal was passiert, egal wer kommt u mich vom Gegenteil überzeugen will. U niemand, aber auch wirklich niemand, wird es je schaffen uns auseinander zu bringen. Weil er alles ist, was ich brauche, in dem Jahr gebraucht habe u für den Rest meines Lebens brauchen werde. Weil ich mit Worten nie im Leben ausdrücken könnte, wie glücklich er mich macht u dass ich ihn liebe. Nein, dass ich verrückt u süchtig nach ihm bin.

.. u trotzdem:

Ich liebe dich, Thomas Seidel♥
Mein Herz gehört dir, seit einem Jahr u für immer.

noch aus Juni, sorry für die Quali u dass die Bilder so verkackt sind, aber LIEBE.

If you love me hardcore, then don't walk away,  
it's a game boy
I don't wanna play, 
I just wanna be yours
like I always say:
Never let me go.

Kommentare:

Antonia hat gesagt…

DAS HAST DU SOOOOO SÜß GESCHRIEBEN ALTER FALTER ICH BIN PLATT! *-*
ne ehrlich,seeeeeeeehr süß ihr 2 :>

thomas. hat gesagt…

Baby, ich liebe dich so sehr ey c:

Sarah hat gesagt…

ich war auch der meinung, dass es ein lama ist, wenn ihr so ein grünes rennendes ding meint :D
wunder, wunderschöner text kiki :)
ich wünsch euch auch für die zukunft noch alles erdenklich gute !