first week

Sonntag, 21. Juli 2013

Hallo ihr Lieben! Die erste Ferienwoche habe ich wie jedes Jahr eigentlich in Österreich verbracht.Wir kamen am Samstag an. Am Sonntag sind wir zu einer Alm gelaufen, die wir jedes Jahr besuchen. Da ich vor dem Urlaub schon meinen Eltern gesagt habe, dass ich gerne mal paragleiten würde, sind wir am Sonntag Nachmittag noch den Flug buchen gegangen.- und am Montag bin ich geflogen :) Es war einfach mal extrem schön und ein ganz anderer Anblick als wenn man von den Bergen hinterunter schaut. Die Bilder seht ihr unten. Am Dienstag sind wir wieder zu irgendeiner Alm gelaufen. Der Rückweg war bei 30°C bergauf eine Qual -.- Mittwoch fuhren wir ins Alpbachtal und haben uns die Pisten angeschaut, die mein Freund im Winter fährt. Am Nachmittag haben wir uns noch mit Verwandten getroffen. Donnerstag gingen wir es gemütlich an. Erst wandern, dann baden. Am Abend hat es noch geregnet und gewittert. Freitag ungefähr das gleiche und am Samstag ging es auch schon wieder heim. Wir waren bis um 4 noch baden und dann fuhren wir heimwärts. Oha, was für ein interessanter Urlaub. Die ganze Woche Sorgen gehabt, dass das Handygeld nicht reicht aber dann doch hingekommen, nachdem ich 25€ verschrieben habe. Keine Ahnung was ich die 2. Ferienwoche mache, weil Kiki arbeiten ist. Aber die 3 und 4 Ferienwoche wird endlaser. Da gehts mit Kiki an die Ostsee :)
Weiterhin schöne Ferien an die, die Ferien haben. Jule ♥








Keine Kommentare: